czwartek, 3 lipca 2014

#introduction

Vor einem Monat war alles anders. ich war anders... was hat sich so schnell verändert?
1. Ich glaube, ich bin verliebt. Ich schreibe jeden Tag mit dieser Person, doch auf einmal sind wir wie zwei fremde Menschen. Wir schreiben nicht, kein einziges Wort seit Wochen, keine "guten Morgen" Nachrichten... da ist nichts... nur dir Erinnerungen in meinem Kopf bleiben und werden mich nicht verlassen.
Ich stelle mir nur eine Frage. Wieso ?
2. Was wäre wenn... ? wenn ich dich geküsst hätte, wenn ich in Deutschland geblieben wäre, wenn ich keine Geheimnisse hätte, wenn ich ein offener Mensch wäre, wenn ich...
Ich analysiere mein ganzes Leben und stelle fest, dass ich erst vor zwei Wochen alles riskiert habe.
Das erste Mal hatte ich das Gefühl, dass ich lebe. Ich habe alles vergessen, ich habe dich vergessen, ich hatte nur ein Ziel vor Augen. Viele werden jetzt sagen... HA Kamil, du hast es nicht geschafft. oh doch...
ich habe es geschafft. Ich habe mein Ziel erreicht. Ich weiß jetzt ganz genau, was ich will. Ich habe so viele Menschen kennengelernt. Endlich habe ich das, was ich immer haben wollte. courage3. Wie geht's weiter ?

____________________________________________________________________________


Czasem mam taka chęć, żeby wszystko rzucić i odjechać. Mój "spontaniczny" wypad do Polski był stanowczo za krótki. Dokładny opis w następnym tygodniu.
Jakie to jest dziwne... piszesz z kimś każdego dnia, wysyłacie sobie kilkadziesiąt wiadomości dziennie, a tu z dnia na dzień przestajecie pisać. nie macie żadnego kontaktu, pozostają wam tylko wspomnienia.
Nie lubię, gdy ktoś przestaje się odzywać... wtedy zadajesz sobie tysiące pytań, dlaczego, czy coś zrobiłeś,  może coś się stało...  jeśli sam się nie zapytasz, to nie oczekuj, ze kiedyś dostaniesz odpowiedz. Ja wole jej nie wiedzieć... im mniej wiesz, tym lepiej spisz, a ja śpię bardzo dobrze :)